Cocktails zum Grillen

Cocktails zum Grillen

Die aktuellen Temperaturen laden dazu ein am Wochenende eine kleine Grillparty zu veranstalten und mit meinen „Cocktails zum Grillen“ könnt ihr auch bei den Getränken punkten. Ganz ehrlich immer nur Bier und Gin-Tonic ist auch langweilig!

Keine Sorge, ein Gin Tonic ist auch dabei, auch wenn ihr dafür etwas mehr Vorbereitung braucht und auch für die Whisky sowie Cognac (eine der am meisten unterschätzten Spirituosen der letzten Jahre) Liebhaber habe ich etwas.

Cocktails zum Grillen, die Rezepte:

Birnen Gin

  • 150 g Birne
  • 300 ml Gin, einer meiner Favoriten ist der Ginsanity
  • Tonic (welchen überlasse ich euch)
  • Minze
  • Eiswürfel

 

So wird's gemacht

  1. Birne in Scheiben schneiden und gemeinsam mit dem Gin in einen Vakuumbeutel geben.
  2. Luft so weit wie möglich aus dem Beutel heraussaugen und verschweißen.
  3. Bei 43 Grad für 2 Stunden im Sous Vide Becken ziehen lassen
  4. Flüssigkeit durch ein feines Metallsieb filtrieren
  5. Pro Glas eine Birnenscheibe verwenden, den Anteil an Gin/Tonic/Eis überlasse ich euren Vorlieben. Vergesst die Minze nicht!
Sous Vide Gin Tonic

Ardbeg Mojito

  • 4 cl Ardbeg Ten
  • 3 cl Limettensaft
  • 2 cl Creme de Cacau White
  • 1 cl Traeger Sirup oder Zuckerrohrsirup
  • Minze
  • Mineralwasser
  • Eis

So wird's gemacht

  1. Alle Zutaten, bis auf das Mineralwasser, Minze und Eis, in einen Shaker geben und gut schütteln.
  2. In ein hohes Glas Minze und Eiswürfel geben, den Mix hineingeben mit Mineralwasser auffüllen und vorsichtig umrühren.
Ardbeg Mojito

Game Changer

So wird's gemacht

  1. Eine Handvoll Eiswürfel in den Shaker geben und ca 100 ml Orangina hinzugeben und das Ganze gut umrühren bis die Kohlensäure raus ist.
  2. Restlichen Zutaten zugeben und alles gut schütteln ( Hier werdet ihr froh sein, dass ihr keine Kohlensäure mehr habt )
  3. Glas mit Crushed Ice füllen , Cocktail vorsichtig eingießen und mit etwas Limettenschale dekorieren.
Game Changer

So, die 3 reichen erstmal, mehr bekomme ich nicht verkostet und fotografiert…

Ich werde die Tage noch einige Cocktails zufügen, also lohnt sich das wiederholte reinschauen,

HIER findet ihr übrigens noch meinen Gin Tonic Eistee.

//////////////////////////////////////////////////////
Dieser Beitrag enthält Werbung!!!
Die unentgeltliche Bereitstellung einiger der Spirituosen hat meine Meinung nicht beeinflusst und ich habe meine ehrliche und objektive Meinung wiedergegeben!