Geschmorte Schweinebäckchen in Balsamico Soße

Geschmorte Schweinebäckchen in Balsamico Soße

Bei unserem Yourbeef Ausflug gab es damals zur Begrüßung „Geschmorte Schweinebäckchen in Balsamico Soße“, die einfach sensationell waren und jetzt endlich von mir nachgemacht wurden.

Geschmorte Bäckchen sind einfach was tolles, ob Rind oder Schwein, das Fleisch wird wunderbar zart und verliert selbst beim längeren Kochen nicht das Eigenaroma. Als Beilage eignet sich alles, was gut Soße aufsaugt, Stück Baguette, Nudeln, Knödel, Kartoffeln oder wie bei mir Spätzle, also ist für jeden etwas dabei.
Beim Kauf solltet ihr darauf achten, dass die Bäckchen vernünftig ausgelöst sind, ist echt viel Arbeit, deshalb lohnen sich die 1-2 € mehr bei jemanden auszugeben, der das ordentlich gemacht hat.

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 kg Schweinebäckchen (meine waren übrigens von Yourbeef )
  • 400 ml Balsamico
  • 1 L Fleischbrühe
  • 500 g Zwiebeln
  • 7 El Tomatenmark
  • 1 1/2 TL Kräuter der Provence
  • 2 EL Butter
  • Alternativ 2 Block Smokewood Rum für etwas Raucharoma
Bäckchen anbraten

So wird's gemacht

  1. Schweinebäckchen von allen Seiten scharf anbraten.
  2. Zwiebeln in der gleichen Pfanne mit der Butter leicht anrösten, die fangen den ganzen Bratensaft für die Soße auf, und mit 300 ml Balsamico ablöschen.
  3. Den Balsamico auf ca. 1/3 bei mittlerer Hitze reduzieren (macht das bei guter Belüftung).
  4. Brühe und Balsamico Reduktion vermischen und über die Bäckchen geben.
  5. Wer möchte packt das Ganze jetzt ohne Deckel in den Grill und smokt es für ca. 60 Minuten mit maximal 2 Blocks Rum bei maximal 110 Grad.
  6. Die Bäckchen leicht für ca. 3 Stunden im Dutch Oven köcheln lassen und je nach Geschmack mit dem übergebliebenen Balsamico verfeinern.
  7. Die „geschmorten Schweinebäckchen in Balsamico Soße“ sind fertig, wenn das Fleisch schön weich ist, die Soße könnt ihr einreduzieren oder eindicken.
Mit einer Beilage eurer Wahl servieren, guten Hunger!!!

Dieser Beitrag enthält möglicherweise Werbung!!!

Die unentgeltliche Bereitstellung einiger Produkt hat meine Meinung nicht beeinflusst und ich habe meine ehrliche und objektive Meinung wiedergegeben.