Rezept: Schichtfleisch

Anfang des Jahres ist irgendwie bei vielen „Umzugszeit“, auch bei Freunden von mir. Leider macht das mein Rücken zur zeit nicht mit und so kümmerte ich mich um die Verpflegung der Helfer. Ich habe beschlossen dieses mal auf Gegrilltes zu verzichten und den Dutch Oven auszupacken…

Ihr braucht:

– Schweinenacken (bei mir waren es ca. 6 kg)
– 4 Gemüsezwiebel
– Speck
– BBQ Soße
– 150 ml Bier
– Don Marco’s „Pork Powder“

Zubereitung:

Zwiebeln in dicke Scheiben und ein teil in Würfeln schneiden, Nacken zu Steaks schneiden und gegebenenfalls auf gleiche Größe klopfen. Die Nackensteaks mit der Gewürzmischung bestreuen und Schichtweise mit den Zwiebelscheiben in den DO schichten.
Das ganze dann mit dem Speck und den restlichen Zwiebeln bestreuen, etwas BBQ Soße und das Bier dazugeben, das Bier dazukippen und bei ca. 120-140°C für ca. 2-3 Stunden auf den Grill packen (natürlich kann man den Do auch ganz einfach mit Glut bedecken).
Fertig!!!