Rezept: Fruchtiges Schweinefilet im Speckmantel

Heute mal ein Menü zum nachgrillen ;)

Ihr braucht:

– Schweinefilet ca. 700g

– Speck ca. 200g

– Frischkäse ca. 2o0g

– 3 große vorgekochte Kartoffeln

– 20g Butter

– 3 mittelgroße Zwiebeln

– 1 Chili

– folgende Soßen von „HEINZ“: Exotic, Hot Chili, Knoblauch je ca. 1/3 Flasche

– Olivenöl

Zubereitung:

Schweinefilet von Sehnen und Fett befreien, den Speck leicht überlappt nebeneinander aufreihen und mit der Heinz-Exotic Soße bestreichen und anschließend das Schweinefilet drin einrollen.

Zwiebeln + Chili schneiden, alles gleichmassig auf den Boden einer feuerfesten Form verteilen und etwas Olivenöl mit Butter dazutun. Die Kartoffeln leicht einölen, in die Form legen und das ganze großzügig mit „Mafia Coffee Rub“ bestreuen.

Heinz Hot Chili und Knoblauchsoße mit jeweils 100g Frischkäse vermischen.

Das Schweinefilet brauch bei ca. 200°C 35 Minuten, ( indirekt und ich empfehle etwas Holz für eine angenehme Rauchnote ) die Kartoffeln 25 Minuten auf den Grill. Wenn alles soweit ist die aufgewärmte Heinz Hot Chili-Frischkäse „Creme“ über das Fleisch verteilen und die Knoblauchcreme logischerweise über die Kartoffel ;)

FERTIG!!!